Mein Anti-Aging Geheimnis

Vielleicht denkst du, dass ich doch genau so aussehe wie ich alt sei und das ist okay. Wenn du denkst, dass ich jünger aussehe, dann verdanke ich das alleine meinem gesunden Lebensstil.

Mein Anti-Aging Geheimnis

Ich bin 44 Jahre alt und habe ehrlich gesagt kein Problem damit, solange ich mich nicht alt fühle! Wenn du den Alterungsprozess verlangsamen möchtest, haben die Schönheits-, pharmazeutische und medizinische Industrie viel zu bieten. Ich persönlich spare Tonnen von Geld, weil ich glaube, dass nur ein Trick wirklich funktioniert, und das ist ein gesunder Lebensstil, der folgendes beinhaltet: viel Bewegung, ausgewogene Ernährung, Liter weise Wasser trinken und genug schlafen.

Ich trainiere sechs Tage die Woche für 75 Minuten, wenn ich kann; 45 Minuten Krafttraining und 30 Minuten Ausdauer. Ich mache meistens funktionales Training und entscheide mich entweder für Beine und Po, Arme, Schultern und Brust und mache 3 Sätze von 8-12 Wiederholungen. Bauchübungen mache ich nach Lust und Laune, aber nach 5 verschiedenen Übungen ist mein Workout fertig und ich habe eine Art „Glow“, ich strahle regelrecht, weil mich trainieren glücklich macht. Es gibt nichts schöneres als dieses wohlig warme Gefühl, das man nach einem Workout hat. Bewegung strafft den Körper, macht dich stärker, flexibler, gesünder und fitter. Sport verbessert auch deine Ausdauer, deinen Gleichgewichtssinn und erhöht deine Energie.

Ich war noch nie auf Diät, aber die Nr. 1 Zutat, die ich vermeide, ist verarbeiteter Zucker, weil er den Alterungsprozess beschleunigt. Wenn du älter wirst, schrumpfen Kappen am Ende deiner Chromosomen, die Telomere genannt werden. In den letzten paar Jahren haben Forscher der Universität von San Francisco in Kalifornien die gespeicherte DNA von mehr als 5'300 gesunden Amerikanern in der nationalen Gesundheits- und Ernährungsuntersuchung über 14 Jahre lang analysiert. Sie haben herausgefunden, dass diejenigen, die mehr Zucker konsumierten, tendenziell kürzere Telomere hatten. Je kürzer das Telomer ist, desto schwieriger ist es für eine Zelle, sich zu regenerieren, was zu vorzeitigen Falten und durchhängender Haut führen kann. Deshalb esse ich jeden Tag viele bunte Früchte und Gemüse. Die Antioxidantien in Blattgemüse, tiefroten Tomaten, Heidelbeeren und Karotten helfen mit, Moleküle davon abzuhalten, gesunde Zellen zu schädigen.

Ich trinke täglich 2-3 Liter Wasser. Nur etwa 20% des Wassers, das du benötigst, wird von den Lebensmitteln geliefert, die du isst. Achte darauf, dass du alle 20 Minuten zusätzlich 2,5 dl Wasser trinkst, wenn du Sport treibst und trinke auch noch zusätzlich, wenn du Alkohol oder koffeinhaltige Getränke konsumiert hast. Viel trinken mach die Haut von innen heraus prall und schön, ausserdem ist die Feuchtigkeit, die von innen kommt, viel effektiver als teure Cremes. Vergesse nicht, dass Wasser auch das Mittel ist, dass den Hautzellen essentielle Nährstoffe zuführt und die Giftstoffe aus dem Körper entfernt.

Die Sonne ist der Hauptschuldige betreffen Hautalterung – sie baut Kollagen ab, verursacht Schäden durch freie Radikale und hemmt die natürliche Fähigkeit des Körpers, unsere DNA zu reparieren, was zu Krebs führen kann. Ich trage immer eine Feuchtigkeitscreme mit Sonnencreme, denn das ist das ultimative Anti-Aging-Mittel. Und ich trage riesige Sonnenbrillen, um die schädlichen UV-Strahlen zu blockieren, die die empfindliche Haut um meinen Augen angreifen könnten.

Last but not least, der Schlüssel zur Erhaltung eines jugendlichen Aussehens ist der Schlaf. Wenn wir ausreichend schlafen, produzieren wir ein Hormon das regelrecht ein Jungbrunnen ist und Wachstumshormon genannt wird. Mit diesem Hormon bauen wir Muskelmasse, dickere Haut, stärkere Knochen und einen insgesamt jugendlichen Körper auf. Wenn wir nicht schlafen, produzieren wir ein Hormon namens Cortisol. Obwohl es ein essenzielles Hormon im Körper ist, hat es in übermäßigen Mengen zahlreiche negative Auswirkungen: Es baut Muskelgewebe ab, entkalkt unsere Knochen und erhöht unseren Blutzucker. Aus diesem Grund neigen wir dazu, uns nach Kohlenhydraten zu sehnen, wenn wir nicht genug Schlaf bekommen haben.

Ich verdanke mein Aussehen meinem gesunden Lebensstil, meinen Kindern und meinem Freund, die immer ein Lächeln auf mein Gesicht zaubern. Und weißt du was? Ich glaube, schlussendlich konzentrieren sich die Menschen auf das Lächeln in deinem Gesicht und nicht auf die Krähenfüsse unter deinen Augen.